teaser bild
Seite 3915 von 3917 ErsteErste ... 291534153815386539053911391239133914391539163917 LetzteLetzte
Ergebnis 19.571 bis 19.575 von 19584
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #19571
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    14.04.2018
    Semester:
    3
    Beiträge
    126
    Zitat Zitat von MusicaFembriae Beitrag anzeigen
    Meint ihr, dass wenn ich dieses Sommersemester über die ZEQ eine Zusage erhalten habe, dies im kommenden Wintersemester auch so sein wird? Denn ich habe tatsächlich eine Zusage, aber aufgrund der aktuellen Situation wäre es deutlich angenehmer für mich den Vollstudienplatz erst zum Wintersemester anzunehmen, auch wenn ich eigentlich immer gesagt habe zu mir, dass man so eine Zusage eigentlich nicht ablehnen darf. Hab' jetzt jetzt über ZEQ mit 14 Wartesemestern, Ausbildung und mittelmäßigem TMS eine Zusage bekommen. Hätte dann im Wintersemester die maximale Wartezeit von 15 Wartesemestern. Würde da gerne eure Einschätzung hören. Könnt mich auch gerne verurteilen
    Riskant; im Winter sind deine Wartesemester halt nur noch die Hälfte wert. Würd ich mir ganz genau überlegen; vor allem wenn du nur einen mittelmäßiger TMS hast.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #19572
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    9.119
    Ich würd das Angebot auf absolut keinen Fall nicht annehmen. Du hast fast maximale Wartezeit, aber nur einen mittelmäßigen TMS. D.h. es ist davon auszugehen, dass du zum WS schlechtere Chancen als dzt. haben wirst. Und mit mittelmäßigem TMS sind dir fast alle anderen Türen verschlossen. Es wäre IMHO heller Wahnsinn, dieses Angebot nicht anzunehmen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #19573
    Nevergiveup Avatar von Anne1970
    Mitglied seit
    11.02.2008
    Ort
    zentral
    Semester:
    long time ago
    Beiträge
    2.332
    Annehmen. Ganz klar. Und von Anfang an , ein „Problem“ (Seminar-Inhalt-Kennen, Praktikumsprotokoll, Kolloquium, Klausur) nach dem anderen angehen. Jeden Tag ne halbe Stunde ist besser als auf dem letzten Drücker viele Stunden zu verwenden.
    Viel Erfolg! Und viel Freude!
    Wissen macht nichts.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #19574
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.08.2017
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von LaCorr Beitrag anzeigen
    Riskant; im Winter sind deine Wartesemester halt nur noch die Hälfte wert. Würd ich mir ganz genau überlegen; vor allem wenn du nur einen mittelmäßiger TMS hast.
    Okay. Das wäre schon ein sehr schlüssiges Argument. Aber warum sind die Wartesemester zum Wintersemester 2021/22 nur noch die Hälfte wert? Bei Hochschulstart steht, dass man sowohl im Sose 2021 als auch im WiSe 2021/2022 2 Punkte pro Wartesemester in der ZEQ-Quote bekommt. Erst im SoSe 2022 soll es dann pro Wartesemester nur noch einen Punkt geben.
    Aber das mit dem TMS ist wahrscheinlich schon richtig. Habe einen Standard-Wert von 95.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #19575
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.08.2017
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von davo Beitrag anzeigen
    Ich würd das Angebot auf absolut keinen Fall nicht annehmen. Du hast fast maximale Wartezeit, aber nur einen mittelmäßigen TMS. D.h. es ist davon auszugehen, dass du zum WS schlechtere Chancen als dzt. haben wirst. Und mit mittelmäßigem TMS sind dir fast alle anderen Türen verschlossen. Es wäre IMHO heller Wahnsinn, dieses Angebot nicht anzunehmen.
    Warum stehen die Chancen mit mittelmäßigem TMS im Sommer eigentlich etwas besser als zum Winter? Gleicht man das dann quasi mit seinen Wartesemestern in der ZEQ im Sommer aus?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021