teaser bild
Seite 54 von 3825 ErsteErste ... 444505152535455565758641041545541054 ... LetzteLetzte
Ergebnis 266 bis 270 von 19123
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #266
    cand. med. Avatar von nanni83
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Marburg
    Semester:
    6.
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von thinker


    @nanni: Hmmm....tut mir leid, da weiß ich auch nichts. Ganz seltsam....hast du bei Göttingen denn auch die richtige Ortspräferenz gewählt ? Die wollen nämlich für die Auswhalgespräche 1. OP.....zumindest fürs kommende Semester... *selbst interessier bin*
    Also ich habe schon geguckt wo ich die meisten Chancen habe und danach meine OP entschieden.
    Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.
    Nietzsche



  2. #267
    Morgenmuffel Avatar von stuff
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    46
    Hätte mal eine Frage zu den Chancen als Zweitstudienbewerber, wobei hier aber die "Wartezeitler" gut weiterhelfen können müssten:
    Möchte mich zum Wintersemester mit 5 Punkten (4 + 1 Punkte, da keine besondere Begründung für Zweitstudienwunsch) für ein Zweitstudium Medizin bewerben. Bin kein besonderer Härtefall, wohne aber noch Zuhause bei den Eltern und möchte an die nächstgelegene Uni (LMU).

    Für die Auswahl als Zweitstudienbewerber habe ich, denke ich, gute Chancen mit 5 Punkten im WS. Wie sieht's aber mit der Wunsch-Uni aus? Man wird ja anscheinend zusammen mit den "Wartezeitlern" verteilt, die Note ("sehr gut") ist leider nur nachrangig. Kann ich davon ausgehen, dass es nicht zu viele gibt, die bevorzugt werden, und das "Wohnen bei den Eltern" für den Wunsch-Studienort ausreicht?



  3. #268
    Physiotherapeut Avatar von Arman
    Registriert seit
    09.08.2006
    Ort
    HEIDELBERG
    Semester:
    5
    Beiträge
    2.015
    Zitat Zitat von stuff
    Hätte mal eine Frage zu den Chancen als Zweitstudienbewerber, wobei hier aber die "Wartezeitler" gut weiterhelfen können müssten:
    Möchte mich zum Wintersemester mit 5 Punkten (4 + 1 Punkte, da keine besondere Begründung für Zweitstudienwunsch) für ein Zweitstudium Medizin bewerben. Bin kein besonderer Härtefall, wohne aber noch Zuhause bei den Eltern und möchte an die nächstgelegene Uni (LMU).

    Für die Auswahl als Zweitstudienbewerber habe ich, denke ich, gute Chancen mit 5 Punkten im WS. Wie sieht's aber mit der Wunsch-Uni aus? Man wird ja anscheinend zusammen mit den "Wartezeitlern" verteilt, die Note ("sehr gut") ist leider nur nachrangig. Kann ich davon ausgehen, dass es nicht zu viele gibt, die bevorzugt werden, und das "Wohnen bei den Eltern" für den Wunsch-Studienort ausreicht?

    Hallo!

    das wichtigste Kriterium ist dann bei dir auch die Ortspräferenz, dann das Sozialkriterium (z.B. Hauptwohnsitz bei den Eltern) und erst dann die Note.

    Mit welchen Werten man an welcher Uni die letzten Jahre reingekommen ist, kannst du der zvs-seite entnehmen.
    Auch ein langer Weg braucht einen ersten Schritt !



  4. #269
    Morgenmuffel Avatar von stuff
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    46
    @arman: danke, die Theorie dazu kenn ich schon, da ich die ZVS-Seite ausgiebig studiert habe. Mich würde aber eine Bewertung der Chancen interessieren bzw. ob ich mit meiner Einschätzung, recht gute Chancen zu haben, richtig liege.


    edit: ich hab gerade etwas versteckt auf den ZVS-Seiten eine Tabelle zur Wartezeitquote vom letzten WS gefunden. Wenn dort angegeben ist Ortspräferenz 3, Sozialkriterium 5, Note 2,2, dann bedeutet das doch, dass alle, die über die Wartezeit reingekommen sind, für diese Uni zugelassen wurden, wenn es ihr Erstwunsch war?!
    Geändert von stuff (22.04.2007 um 21:07 Uhr)



  5. #270
    Physiotherapeut Avatar von Arman
    Registriert seit
    09.08.2006
    Ort
    HEIDELBERG
    Semester:
    5
    Beiträge
    2.015
    Zitat Zitat von stuff
    @arman: danke, die Theorie dazu kenn ich schon, da ich die ZVS-Seite ausgiebig studiert habe. Mich würde aber eine Bewertung der Chancen interessieren bzw. ob ich mit meiner Einschätzung, recht gute Chancen zu haben, richtig liege.

    edit: ich hab gerade etwas versteckt auf den ZVS-Seiten eine Tabelle zur Wartezeitquote vom letzten WS gefunden. Wenn dort angegeben ist Ortspräferenz 3, Sozialkriterium 5, Note 2,2, dann bedeutet das doch, dass alle, die über die Wartezeit reingekommen sind, für diese Uni zugelassen wurden, wenn es ihr Erstwunsch war?!
    ah sorry. Mit den Werten für ein Zweitstudium kenne ich mich leider nicht aus.


    zu deinem edit:
    JA!
    Auch ein langer Weg braucht einen ersten Schritt !



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020