teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Banned
    Mitglied seit
    01.04.2007
    Beiträge
    103

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich werd heuer im Sommer ins Physikum gehen und möchte, sofern ich bestehe, direkt danach famulieren (entweder Urologie oder Haut). Laut Approbationsordnung ist das ja möglich, aber ich wundere mich, dass ich offensichtlich der einzige bin, der so scharf aufs Doktor-Spielen ist - die Leute, mit denen ich mich bisher unterhalten habe, wollen frühestens nach dem 5. Semester famulieren oder haben erst nach dem 5. famuliert. Auch im Internet liest man eigentlich nur von Famulaturen nach dem 5. (oder noch später). Die Häufigste Begründung ist "erstmal richtig Urlaub machen", aber bei uns liegen zwischen dem schriftlichen Teil und dem Beginn der Vorlesungszeit im 5. ungefähr zwei Monate - das reicht doch eigentlich für Urlaub und Famulatur. Pharmakologie haben wir sowieso erst im 6. Semester und auch sonst gibts hier im 5. nicht viel "richtig klinisches" außer Pathologie und vielleicht Mikrobiologie. Ich bin, was die Vorklinik betrifft, eigentlich alles andere als ein Streber gewesen und (ich wiederhole mich) deswegen bin ich so überrascht, dass ich offensichtlich der einzige bin, der so rasch den Krankenhausalltag von der Arztseite her kennenlernen will.

    Also, hat hier jemand direkt nach dem Physikum famuliert?



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #2
    Dr. ml. Winselstute Avatar von Eilika
    Mitglied seit
    17.07.2004
    Ort
    8037
    Semester:
    Endspurt zu... äh ja... zu...
    Beiträge
    11.497
    Ich hatte zwischen der mündlichen Physikumsprüfung und dem Beginn des 5. Semesters nur knapp nen Monat frei... informier Dich rechtzeitig, wann bei Euch die mündlichen Prüfungen sind! Ansonsten spricht nichts gegen ne Famu nach dem Physikum, außer vielleicht dass man mal seine Ruhe haben möchte nach dem ganzen Stress...
    Denken ist allen erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #3
    Banned
    Mitglied seit
    01.04.2007
    Beiträge
    103
    Hier kommt erst der mündliche und dann der schriftliche Teil, wir haben also wirklich ca 2 Monate danach frei.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    war einst Düsseldorf
    Semester:
    Ärztin, demnächst AA Medizin CH
    Beiträge
    201
    Dann würde ich das an deiner Stelle auch machen... ich habe zwar auch erst nach dem 5. Semester famuliert und das auch nur 14 Tage, aber je früher man damit anfängt umso besser, man sollte das echt nicht unterschätzen, was man in der Klinik in seinen Semesterferien alles unter einen Hut bekommen muss: Famulaturen, Blockpraktika, Doktorarbeit... ich fand es ziemlich stressig und wenn du die Zeit und Lust hast dann mach es auf jeden Fall... ich kann es auch sehr gut verstehen, das du nach der schrecklichen Vorklinik endlich in den Arzt-Alltag schnuppern möchtest...



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  5. #5
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    27.11.2006
    Ort
    alles Maximal
    Beiträge
    1.142
    Jeder entscheidet fuer sich...ich war nach dem Physikum so muede von dem ganzen Lernen und Kreuzen, dass ich die 1,5 Monate Entspannung wirklich gebraucht hab'. Und, wenn du famulierst und das wirklich mit Motivation und Zeitinvestition tust, ist es wie richtige Arbeit. Ich koennte es mir nicht vorstellen direkt nach dem Physikum famuliert zu haben. Wie gesagt, das ist nur meine Meinung.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020