teaser bild
Seite 160 von 160 ErsteErste ... 60110150156157158159160
Ergebnis 796 bis 800 von 800
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #796
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.05.2014
    Ort
    im Rheinland
    Semester:
    3. WBJ - Labor
    Beiträge
    2.549
    Es waren ein paar Fragen zum Thema und dann komplett losgelöst - ähnlich wie z.B. im Viertfach im M3.

    Genau, so könnte das ausschauen. Man beantwortet dann ein paar Fragen zur Arbeit - eventuell auch nur Methodik - und dann wird das Fachgebiet "gewechselt". Dass das unsinnvoll ist finden alle, aber die Fakultät will davon nicht abweichen.

    Man kann sich das Fach halt aussuchen, von daher ist es nur semi-doof. Neuro-Kram ware z.B. niemals für mich in Frage gekommen.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #797
    The cake was a lie.
    Mitglied seit
    16.03.2020
    Beiträge
    811
    Die Hochschule zieht bei euch mit jeder Disputation zusätzlich ein Rigorosum durch? Wahnsinn. An meiner Alma mater gab es das nur, wenn die Promotion zig Jahre nach dem Staatsexamen verteidigt wird.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #798
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.05.2022
    Ort
    -
    Beiträge
    77
    Ach ihr Lieben... es ist zum Haare raufen...
    Die Dissertation wäre fertig, das Promotionsverfahren ist eröffnet, alle notwendigen organisatorischen Unterlagen hierfür sind eingereicht und wie soll es anders sein... es funktioniert natürlich nichts....
    Soll heißen, ich müsste meine Arbeit als (für das Promotionsbüro korrekte) PDF Datei dort hin schicken. Hab denen gefühlt schon drölftausend Versuche geschickt. Die Datei ist wohl immer noch nicht maschinenenlesbar. Es ist zum verzweifeln....



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #799
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.05.2014
    Ort
    im Rheinland
    Semester:
    3. WBJ - Labor
    Beiträge
    2.549
    @Endoplasmatisches Reticulum: Jup, bei jeder medizinischenen Arbeit gibt es ein "Rigorosum light". Total nervig. War sehr froh, dass ich das abhaken konnte.

    @Dragonheart: Ein PDF ist nicht lesbar??? Das ist aber höchst ungewöhnlich. Normalerweise lässt sich das doch problemlos von Microsoft Word aus direkt als PDF speichern - oder eben von Drittprogrammen aus via Microsoft Print to PDF als PDF abspeichern. Wenn du da nicht irgendeine Verschlüsselung draufklatschst sollte das problemlos lesbar sein. Hast du es probeweise mal einem Laborkollegen geschickt? Oder im Notfall eine Abgabe per USB-Stick?



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  5. #800
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.05.2022
    Ort
    -
    Beiträge
    77
    Frag mich nicht was für ein Drama das war bzw was am Ende das Problem war. Hab es am Wochenende nochmal von einem anderen PC aus geschickt und nun hat es wohl funktioniert
    Somit ist das Promotionsverfahren offiziell eröffnet
    Ich bin gespannt welche stolpersteine als nächstes kommen



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook