teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    25.10.2007
    Ort
    Wartistan
    Semester:
    10WS
    Beiträge
    20
    Hallo,

    ich würde gerne einen Monat meines Krankenpflegepraktikums in England zur Verbesserung meines Wortschatzes nutzen. Nur habe ich ein paar Probleme bei der Bewerbung für die verschiedenen Krankenhäuser:

    Und zwar denke ich, daß ich mich nicht richtig im Brief ausdrücken kann, weil es für die englischen Krankenhäuser höchst selten ist, dass ein Praktikant aus Deutschland sowas komisches wie ein "Krankenpflegepraktikum" absolvieren muss. Das sind die aus dem Inland nicht ganz gewöhnt. Mir fehlen da einfach die Begriffe um dass KPP richtig zu umschreiben.
    Und vorallem, wie kann ich trotzdem darauf verweisen, ob es möglich ist im Schwesternwohnheim des krankenhauses für diese zeit einquatiert zu werden. Wie treffe ich den richtigen Ton?

    Auch denke ich, dass ich den Sachverhalt auch nicht telefonisch klären könnte, da mir da ja noch viel weniger Zeit zum richtigen formulieren gegeben ist.

    Vielleicht hat jemand von Euch Erfahrung mit Bewerbungen für ein KPP (oder aderes) in englischer Sprache gemacht und könnte das hier kurz erläutern. Oder jemand hat ein paar handfeste Formulierungen, die das oben beschrieben Anliegen ausdrücken können.

    Wäre sehr dankbar dafür,
    Grüße



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    12.01.2006
    Beiträge
    49
    Wie wärs mit "Nursing Service"?



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    31.01.2006
    Ort
    Regensburg, war mal!
    Semester:
    endlich Ärztin
    Beiträge
    553
    Schau mal in deinen private nachrichten ordner, ich hab dir eine pn geschickt, mit dem text, mit dem ich mich auf englisch für ein kpp beworben habe.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020