teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Thema: Latinium?

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.05.2008
    Beiträge
    2
    Ich habe gerade meine Abiturprüfungen beendet und möchte nun Medizinstudieren. (Hoffentlich schon zum Wintersemester 08/09)

    Es gibt jedoch eine Sache die mich quält und bei der mir vielleicht jemand helfen kann.

    Es geht darum, dass ich kein Latein in der Schule belegt habe (nicht belegen konnte). Ergeben sich daraus möglicher weise unüberwindbare Probleme oder kann ich da ganz locker herangehen?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Platin Mitglied Avatar von Ersa
    Mitglied seit
    11.03.2002
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    980
    Nee, Du brauchst kein Latinum. Die Terminologie lernst Du auch so schnell genug (im gleichnamigen Kurs im 1. Semester).



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.05.2008
    Beiträge
    2
    @ersa

    Wie ich sehe studierst du ja in Berlin. Ich bin auch gerade am überlegen welche Unis ich angeben soll.

    Könntest du mir vielleicht eine kurze Kritik über (ich nehme an du studierst an der Charite) deine Uni geben? Ist es deiner Meinung nach die richtige Entscheidung gewesen und fühlst du dich dort wohl?

    Ich wohne nämlich auch in der nähe von Berlin und würde sehr gerne mehr über das Studium und das leben drum herum dort erfahren



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Diamanten Mitglied Avatar von Gersig
    Mitglied seit
    02.04.2003
    Ort
    Mørvig
    Semester:
    CEA
    Beiträge
    8.712
    Hallo und willkommen im Forum

    benutz doch bitte in Zukunft die Suchfunktion, da sehr viele Themen hier im Forum bereits tausendfach diskutiert wurden. Deswegen mache ich den Thread mal zu

    Weiterhin viel Spaß im Forum

    Gersig

    Moderator Medi-Foren



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook