teaser bild
Seite 5624 von 5710 ErsteErste ... 4624512455245574561456205621562256235624562556265627562856345674 ... LetzteLetzte
Ergebnis 28.116 bis 28.120 von 28548
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #28116
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    2.925
    Ich hatte zwar jedes Mal direkt nach der Geburt wieder eine monatsblutung, Eisprünge erst nach ca einem Jahr stillend bzw 6 Monaten unstillend. (Was ja voll unnütz ist, weder gemütliches nicht-bluten noch Express-schwangerwerden war drin).
    Jetzt auf meine alten Tage hab ich einen taggenau präzisen Zyklus. Vielleicht aber auch nur eine exaktere Dokumentation, früher hab ich da nicht so drauf geachtet.
    Interessanterweise bin ich auch gar nicht mehr soo gierig nach einem kleinen Baby; sollte nochmal die Entscheidung für ein weiteres Kind fallen kann ich mit ziemlicher Sicherheit ausschließen, dass mich mein so-gern-Baby-Mama-sein dazu anstachelt.

    Die vergangene Woche hab ich einiges vergessen und versäumt, und aktuell hinke ich meiner to-do-Liste massiv hinterher, aber die meiste Zeit läuft es gut und dann genieße ich Mutterschaft und Familienleben schon sehr.
    Das ist auch irgendwie mein Wunsch; ich brauche nicht mehr Zeit in der Sauna oder Auszeiten für mich; ich bräuchte etwas mehr ungestörte Zeit für die Dinge die zuhause anliegen. Versteht das einer?



  2. #28117
    Diamanten Mitglied Avatar von annekii
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Mainz und Jena
    Semester:
    Sesshaft geworden in der Pädiatrie
    Beiträge
    2.624
    Mein Zyklus ist auch bescheuert. Er lässt sich von der Pille überhaupt nicht beeindrucken, sondern macht, was er will. Er hat seinen eigene Rhythmus, egal wann die Pillenpause ist. Und als ich auf Lowcarb umgestellt habe, hatte ich auch erstmal monatelang gar keinen. Und auch schon einen Test gemacht.... zum Glück aber negativ.
    Wir sind fertig mit dem Kinderkriegen. Ich ertappe mich, dass ich bei Eltern von 1-2jährigen etwas mitleidig bin... die Zeit war sooo anstrengend.

    @Fr Pelz, Cicely: Gerne! Ich finde, er ist wirklich mal gelungen, wozu das alles dient.

    Hier ist mit L. gerade vieles schwierig. Nach eigentlich Besserung haben wir gerade wieder Rückschritte mit mehr Beatmungsbedarf, Dauerschlaf und Hypothermien, gestern über Stunden unter 35°C. Wir werden nun wieder ins SAPV eingeschlossen, mal sehen, wohin die Reise gerade geht.
    Ein Standpunkt ist kein Grund, sich nicht zu bewegen.



  3. #28118
    Nevergiveup Avatar von Anne1970
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    zentral
    Semester:
    long time ago
    Beiträge
    1.844
    @annekii: Wünsche Euch viel Kraft!



  4. #28119
    Diamanten Mitglied Avatar von Fr.Pelz
    Registriert seit
    10.06.2005
    Ort
    schmeißt die Kuh von Deck- wir legen ab!
    Semester:
    Die ausführliche Anamnese des Patienten bitten wir freundlicherweise als bekannt voraussetzen zu dürfen.
    Beiträge
    9.257
    Oh ja, die wünsche ich euch auch! Hoffentlich gehts ihr bald besser.
    And then again, it´s not out of the realm of extreme possibility...



  5. #28120
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.262
    Gerade gestern dachte ich, ich muss mal fragen, wie es L. geht.
    Ich wünsche euch viel Kraft, annekii! Ich hoffe, L. hat keinen Stress und euer Pflegeteam hat seinen Krankenstand wieder reduziert.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020