teaser bild
Seite 6096 von 6096 ErsteErste ... 5096559659966046608660926093609460956096
Ergebnis 30.476 bis 30.480 von 30480
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #30476
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.595
    Meine Vierjährige wollte explizit eine eigene Maske haben und trägt sie gerne. Hier müsste sie erst mit 6 Jahren. K1 sagt, die Maske störe sie gar nicht und sie möchte ja auch niemanden anstecken falls sie Corona hat.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  2. #30477
    gamo lefuzi nibe
    Mitglied seit
    24.10.2009
    Beiträge
    2.343
    Hier ist die Pflicht ab 6 Jahren im ÖPNV und gefühlt ist die Compliance bei den (Grundschul-)Kindern deutlich besser, als bei den Erwachsenen, oft tragen auch schon 3- bis 4-jährige Masken. Nur Jugendliche sieht man leider sehr oft ohne Maske.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  3. #30478
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Mitglied seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    26.559
    Zitat Zitat von Eilika Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich. Ich hasse es. War der Hauptgrund, aus der Anästhesie weg zu gehen. Finde es furchtbar. Mache es jetzt halt in Bus und Tram. Und bei der Arbeit das blöde Visier. Und bin froh, wenn ich daheim wieder ohne einkaufen kann. Ich mag es einfach nicht...
    Ich steh jetzt auch nicht drauf, aber ich sehe es als Notwendigkeit an. Und wie gesagt, ich muss sie nicht den ganzen Tag tragen, sondern nur beim Einkaufen.

    Ich sehe eigentlich auch nur Kinder, denen das nix ausmacht, obwohl sie keine tragen müssten. Sogar nähen musste ich für ein 3jähriges Mädel, weil sie es ganz deutlich formulierte.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  4. #30479
    Diamanten Mitglied Avatar von Fr.Pelz
    Mitglied seit
    10.06.2005
    Ort
    schmeißt die Kuh von Deck- wir legen ab!
    Semester:
    Die ausführliche Anamnese des Patienten bitten wir freundlicherweise als bekannt voraussetzen zu dürfen.
    Beiträge
    9.695
    Passend zum Thema hat P. heute Husten und Schnupfen entwickelt. Beides nur leicht und ohne Fieber. Trotzdem hab ich mal vorsorglich bei der KiÄ nachgefragt, ob sie sie testen würden. Denn nächste Woche ist Einschulung und sie lernt viele neue Kinder kennen (und ich glaube nicht, dass gerade an den ersten Tagen immer konsequent an die AHA-Regeln gedacht wird. ) Die KiÄ testet aber nicht bzw, wir sollen mal abwarten, obs bis Donnerstag wieder weg ist und wenn nicht, müssten wir noch mal anrufen.

    Das finde ich aber blöd. Klar, man kann nicht jeden testen, aber dann doch lieber ein Kind mit Symptomen statt völlig gesunde Urlaubsrückkehrer.
    Die Masken werden hier auch akzeptiert, ans Händewaschen wird gedacht, aber mit dem Abstand halten ist es super schwierig, die Kinder denken einfach nicht dran.
    And then again, it´s not out of the realm of extreme possibility...



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  5. #30480
    gamo lefuzi nibe
    Mitglied seit
    24.10.2009
    Beiträge
    2.343
    Ruf mal bei der 116117 an. Es gibt in manchen Orten Corona-Schwerpunktpraxen oder sogar Abstrich-Teams, die Hausbesuche machen. Dass sich die Kinderärzte beim Testen trotz eindeutiger RKI-Empfehlungen quer stellen ist meiner Erfahrung nach leider eher die Regel als die Ausnahme. Und je länger man bei Symptomen wartet, desto wahrscheinlicher ist ein falsch negatives Ergebnis.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020