teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Rabbit
    Mitglied seit
    08.09.2004
    Ort
    Siemenscity
    Semester:
    fertig
    Beiträge
    183
    Hallo zusammen,

    gibt es einen Unterschied zwischen den Aufbereitungstechniken
    ,,step-forward, step-down und crown-down"
    oder handelt es sich lediglich um Synonyme?

    Vielen Dank im Voraus

    Rabbit



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    *hat sich verabschiedet* Avatar von hennessy
    Mitglied seit
    27.02.2007
    Beiträge
    5.925
    Zitat Zitat von Rabbit
    Hallo zusammen,

    gibt es einen Unterschied zwischen den Aufbereitungstechniken
    ,,step-forward, step-down und crown-down"
    oder handelt es sich lediglich um Synonyme?

    Vielen Dank im Voraus

    Rabbit
    Hi
    ich würds als Synonyme betrachten, denn alle drei Techniken beschreiben ein Vorgehen von koronal in Richtung apikal.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    02.05.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    174
    meintest du nicht etwa auch: step back?
    das wäre dann manuell bes. bei gebogenen wurzeln, wo die initial apical file das apexende erreicht, aber die final file 3 bis 4 iso größen höher aufhört, damit vermeidest du eine stufenbildung und kannst schön die gebogene form aufbereiten. aber wahrschienlich war deine frage nicht darauf bezogen...



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    *hat sich verabschiedet* Avatar von hennessy
    Mitglied seit
    27.02.2007
    Beiträge
    5.925
    Zitat Zitat von LacrimaAurea
    meintest du nicht etwa auch: step back?
    das wäre dann manuell bes. bei gebogenen wurzeln, wo die initial apical file das apexende erreicht, aber die final file 3 bis 4 iso größen höher aufhört, damit vermeidest du eine stufenbildung und kannst schön die gebogene form aufbereiten. aber wahrschienlich war deine frage nicht darauf bezogen...
    step back bezeichnet eben genau die andere Richtung, wie Du ganz richtig beschrieben hast, nämlich von apical nach coronal.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook