teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.09.2007
    Beiträge
    110
    Hi an alle.

    Sry ich schreibe immer sehr schnell, daher die Rechtschreibfehler

    nunja ich würde gerne jetzt Physiotherapeut im ausland studieren damit meine Wartesemester nihct verfallen. Jedoch sind die Bewerbungsfristen in Österrcih der schweiz und Niderlanden abgelaufen. Falls doch nciht bitte ich um einen tipp!

    Nun ich würde gerne iwann in die Chirurgie gehen! ein Physiotherapie Studium ist sicherlich eine Bereicherung und auch in den ersten Jahren für das Physikum ist es vorteilhaft.

    Meine andere frage ist wenn ich nun doch nicht Physiotherapie studieren sollte, sondern bis zum Medizinstudium warte, kann ich dann auch gleichzeitig zum Medizinstudium, Physiotherapie in Deutschland studieren? Vermutlich wäre es sinnvoll mit dem Doppelstudium erst nach dem Physikum anzufangen, weil die ersten 2 Jahre sehr hart sein werden.
    Ist das erlaubt? Ist es zu schaffen überhaupt und ist es ratsam oderbringt ein Physiotherapiestudium nichts, da man im Grunde dasselbe im normalen Medizinstudium lernt!
    Geändert von harrypotter9 (22.06.2009 um 23:56 Uhr)



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    11.08.2007
    Ort
    Silicon Junction
    Beiträge
    9.605
    Ich habe mich immer gefragt wie sich Leute mit Dyslexie fühlen, jetzt
    weiß ich es

    Zu deiner Frage, klar kannste hier in Deutschland Medizin studieren und dann
    im Ausland Physiotherapie, oder wolltest du beides im Ausland machen??
    Zeitlich könnte es natürlich etwas tricky werden.
    Tja und ob der Aubschluß dir später viel weiterhelfen wird, weiß ich nicht,
    kommt ja auch ein wenig drauf an was du mal machen willst.






    PS: Bis bald HarryPotter, ich freue mich schon dich nächsten Monat im Kino
    wiederzusehen.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.09.2007
    Beiträge
    110
    Danke für die antwort.

    Sry ich schreibe immer sehr schnell, daher die Rechtschreibfehler

    nunja ich würde gerne jetzt Physiotherapeut im ausland studieren damit meine Wartesemester nihct verfallen. Jedoch sind die Bewerbungsfristen in Österrcih der schweiz und Niderlanden abgelaufen. Falls doch nciht bitte ich um einen tipp!

    Nun ich würde gerne iwann in die Chirurgie gehen! ein Physiotherapie Studium ist sicherlich eine Bereicherung und auch in den ersten Jahren für das Physikum ist es vorteilhaft.

    Meine andere frage ist wenn ich nun doch nicht Physiotherapie studieren sollte, sondern bis zum Medizinstudium warte, kann ich dann auch glaichzeitig zum Medizinstudium Physiotherapie in Deutschland studieren? Vermutlich wäre es sinnvoll mit dem Doppelstudium erst nach dem Physikum anzufangen, weil die ersten 2 Jahre sehr hart sein werden.
    Ist das erlaubt? Ist es zu schaffen überhaupt und ist es ratsam oderbringt ein Physiotherapiestudium nichts, da man im Grunde dasselbe im normalen Medizinstudium lernt!



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #4
    Banned
    Mitglied seit
    28.04.2009
    Beiträge
    286
    Zitat Zitat von harrypotter9 Beitrag anzeigen
    Hi an alle.

    Sry ich schreibe immer sehr schnell, daher die Rechtschreibfehler
    kleiner Tipp: nach dem Schnellschreiben darfst du dir ruhig Zeit lassen, um alles noch mal zu lesen, bevor du auf "Antworten" klickst



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #5
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.09.2007
    Beiträge
    110
    entschuldigung



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]

MEDI-LEARN bei Facebook