teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 9
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    27.01.2010
    Beiträge
    3

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo allerseits,

    ich habe einen Platz in Muenchen und bin dort im 1 Semester eingeschrieben.
    Da ich aber schon ein Studium auf Englisch in Kroatien angefangen hatte und diesen Sommer mein Physikum besitze , habe ich hier weitergemacht.
    Ich war bei beim LPA und die wuerden mir das auch alles als Physikum anerkennen...soweit so gut.
    Wie ist das mit der Hochstufung in Muenchen? Das Problem ist ja dass man dann zwischen LMU und TU entscheiden muss..
    Hat dazu jemand eine Idee?
    Also sofern ich ein anerkanntes Physikum von meinem zustaendigen LPA hat sollte es doch eigentlich keine Probleme geben...eigentlich ;)

    danke fuer eure Hilfe!!

    gruss

    ChefKoch86



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #2
    ECHOnaut
    Mitglied seit
    11.08.2007
    Ort
    SC2000
    Beiträge
    9.045
    Hallo und Willkommen an Board,

    1. Glaube ich die Frage wäre im Klinikerforum besser aufgehoben.
    2. Wenn du deinen Wisch vom LPA hast dann KANN dich die LMU hochstufen, müssen sie aber glaub ich nicht....das kann dir aber am besten das Studentensekretariat erklären.
    3. Ansonsten einfach überall bewerben fürs 1.klinische wenns jetzt nicht München sein muss.

    Viel Erfolg

    Grüße



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    27.01.2010
    Beiträge
    3
    kann das einer verschieben dahin?

    danke!



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  4. #4
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.503
    Ist das Physikum schon anerkannt?

    Für kommende Semester wird's auf jeden Fall nix mit weiterstudieren im klinischen Abschnitt in München, die Frist für den Übernahmeantrag ist am 15.01. abgelaufen - also frühestens nächsten Winter könnte es weitergehen.
    (Link zum Übernahmeantrag (der in der Mitte *g*):
    http://www.uni-muenchen.de/studium/a...ine/index.html )

    Zum Rest:
    keine Ahnung, sorry!
    Geändert von Solara (28.01.2010 um 00:02 Uhr)



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  5. #5
    Diamanten Mitglied Avatar von SuperSonic
    Mitglied seit
    31.01.2006
    Beiträge
    2.798
    Mit dem Übernahmeantrag wäre ich mir nicht so sicher. Da heißt es ja:

    "Dieser Antrag kann nur von Studenten gestellt werden, die im ...semester 20xx im 4. oder einem höheren Fachsemester des vorklinischen Studienabschnitts an der Ludwig-Maximilians-Universität München immatrikuliert sind und/oder ihre Ärztliche Vorprüfung am Studienort München erfolgreich abgelegt haben bzw. derzeit ablegen."

    Weder das eine noch das andere trifft auf ChefKoch86 zu. Ich könnte mir vorstellen, dass er stattdessen den Antrag auf Zulassung in ein höheres Fachsemester in einem örtlich zulassungsbeschränkten Studiengang stellen muss. Die Frist dafür ist allerdings auch schon am 15.01. abgelaufen.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020