teaser bild
Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 68
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.09.2009
    Beiträge
    81
    Hallo ihr lieben,

    ich versuche grad neben meinem beruf per fernschule mein abi nachzuholen um dann zu versuchen einen studienplatz für medizin zu ergatten. ich bin jetzt fast an dem punkt, wo ich mich für kurse entscheiden muss. bisher läufts auch ganz gut eigtl. nun meine frage: mein problemfach ist einfach physik, ich krieg das irgendwie nicht in meinen kopf rein und versteh teilweise dann nur noch bahnhof. chemie oder bio keine bzw. wenig probleme, aber pyhsik läuft so gar nicht . ich weiß aber, dass das ja auch im studium drankommt. ich würd dies fach aber gerne jetzt abwählen, damit es mir nicht den notendurchschnitt runterzieht. seht ihr da irgendein problem? eigentlich doch nicht oder? wollt mich aber lieber nochmal versichern.

    würde mich über kurze antwort freuen!



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  2. #2
    ECHOnaut
    Mitglied seit
    11.08.2007
    Ort
    Silicon Junction
    Beiträge
    9.062
    Nö abwählen, Hauptsache die DN stimmt......



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    19.08.2009
    Ort
    in der Kürze liegt die Würze
    Semester:
    1. Klin.
    Beiträge
    96
    wähl ab ...



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  4. #4
    glückspilz Avatar von nostalgia
    Mitglied seit
    08.03.2010
    Beiträge
    251
    Zitat Zitat von jenny-z Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben,

    ich versuche grad neben meinem beruf per fernschule mein abi nachzuholen um dann zu versuchen einen studienplatz für medizin zu ergatten. ich bin jetzt fast an dem punkt, wo ich mich für kurse entscheiden muss. bisher läufts auch ganz gut eigtl. nun meine frage: mein problemfach ist einfach physik, ich krieg das irgendwie nicht in meinen kopf rein und versteh teilweise dann nur noch bahnhof. chemie oder bio keine bzw. wenig probleme, aber pyhsik läuft so gar nicht . ich weiß aber, dass das ja auch im studium drankommt. ich würd dies fach aber gerne jetzt abwählen, damit es mir nicht den notendurchschnitt runterzieht. seht ihr da irgendein problem? eigentlich doch nicht oder? wollt mich aber lieber nochmal versichern.

    würde mich über kurze antwort freuen!
    besser ein top schnitt ohne physik, als ein mittelmäßiger mit physik.
    take me far away
    take us both today
    before we break



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
  5. #5
    Ehemaliger User 05022011
    Guest
    kannste jetzt abwählen, würd ich sicher auch so machen, um den Schnitt nicht zu gefährden (eigentlich schon pervers, aber ist halt so heutzutage ), aber verstehen - wenigstens ein bisschen - musst du es dann später doch mal



    Die MB-Echtzeit-App - Zur elektronischen Zeiterfassung - [Klick hier]
Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook