teaser bild
Ergebnis 1 bis 1 von 1
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.02.2008
    Beiträge
    240
    Hallo,

    ich möchte mein KPP im Ausland machen und habe auch einen Platz.

    Allerdings schreibt das krankenhaus:

    "It is the norm here that schools, colleges and universities supply
    indemnity/insurance details for students being placed with external
    organisations. Your college administration should be able to supply
    you with the relevant documentation. Otherwise, I’m aware that
    insurance for medical students in Germany is provided by your
    German Medical Association. That documentation would also suffice."


    WAS genau brauchen die? Meine uni weiß auch nicht so recht weiter und hat mir jetzt angeboten eine Bescheinigung über meine private Krankenversicherung auszustellen und auch einen Nachweis über die durch die Uni bestehende Unfallversicherung für Pflichtpraktikas.

    So wie ich den Herren im Ausland am Telefon verstanden habe, brauchen die aber eine Haftpflichtversicherung, sprich, dass wenn ich irgendwas falsch mache und jemand zu Schaden kommt, dass ich dagegen irgendwie versichert bin.

    Kann mir irgendjemand weiterhelfen? WAS genau brauche ich und wie komme ich da ran?
    Bin langsam bisschen verzweifelt, weil es so schwierig war dieses KH aufzutreiben das mich nimmt und es jetzt vll an sonem mist scheitert.. Bitte helft mir!

    Viele Grüße
    Geändert von unintendes (27.04.2010 um 12:35 Uhr)



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021