teaser bild
Seite 1 von 135 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 675
Forensuche

Thema: HAM-nat 2010

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.07.2010
    Beiträge
    77
    Ich habe mich für Hamburg als erste Ortspräferenz beworben und hoffe nun auf eine Einladung zum Ham-Nat!
    Wer hat sich noch für Hamburg beworben und hofft auf einen Studienplatz durch den Test?
    Wie bereitet ihr euch auf den Test vor?
    Ich habe mir Bücher zu Physik, Chemie und Bio gekauft und bin jetzt dabei alles zu lernen. Meine Motivation hält sich jedoch ziemlich in Grenzen.
    Ich finde, dass es ziemlich viel zu lernen ist! Bio hatte ich in der Kollegstufe nur ein Jahr und Physik hatte ich gar nicht! Ich glaube es wird nicht so ganz einfach!
    Habt ihr schon angefangen mit der Vorbereitung?
    Wär schön, wenn sich hier ein paar Ham-natler zusammen finden könnten! =)

    Lg Carina



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.06.2010
    Beiträge
    34
    hey carina,
    hoff dieses jahr auch zum test eingeladen zu werden, allerdings seh ich das ganze mittlerweile ziemlcih skeptisch :/ hab nen Abi von 2,1 (und geleisteten dienst), aber dieses jahr ist ja doppeljahrgang in Hamburg. Sie laden bestimmt nur bis 1,9 ein.
    Hatte weder bio noch chemie in der oberstufe, das bin ich zur zeit fleißig am lernen (hab schulbücher und den Zeeck von ner bekannten geliehen).

    Klar, is schon viel stoff, vor allem wenn man von vielen sachen noch nie was gehört hat =) Weiss noch nicht ob ich den stoff komplett schaff zu lernen.

    Was hast du für ne DN im Abi?



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  3. #3
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    06.04.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    563
    Habe mich auch beworben (DN 1,8)
    Mein Vorteil ist,dass ich momentan Molekulare Biologie studiere und beispielsweise morgen eine Physikklausur zum gesamten Thema schreibe...

    Wenn das rum ist,werde ich langsam anfangen für den Ham Nat zu lernen...



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.07.2010
    Beiträge
    77
    Ich hab 1,7. Werde also ziemlich sicher den Test machen können.
    Ich hab für Bio den Buselmaier und für Physik und Chemie das Buch Erste Hilfe für Chemie und Physik (oder so). Zusatäzlich hab ich noch ein Abiturwissenbuch ausgeliehen, denn besonders das Biobuch finde ich teilweise schon etwas schwierig zu verstehen!
    Mit Bio hab ich jetzt schon ein bisschen angefangen. Aber auch, wenn ich die Themen weiß, die ich lernen muss, finde ich schwierig zu entscheiden, was wirklich wichtig ist und was nicht. Im Buselmaier geht das ja teilweise schon recht in die Tiefe!
    Werde jetzt auch mal mit Physik anfangen, weil ich davor am meisten Angst hab!
    Bei dem Wetter und wenn man ein Jahr nix gelernt hat, ist es aber halt auch ziemlich schwer sich zum lernen zu motivieren! =)



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  5. #5
    vasavasorumrocks!
    Mitglied seit
    13.07.2010
    Ort
    UKE Hamburg
    Semester:
    9
    Beiträge
    96
    schön zu hören, dass ich nicht die einzige bin, die über den ham nat grübelt.
    hab gestern gerade biologie zuendegepaukt und möchte heute mit chemie anfangen...
    ich finde es auch schwer rauszufiltern was nun wichtig oder eben nicht ist, aber ich geh davon aus, dass es sich "auf schulniveau" beschränkt, deswegen hab ich mir schulbücher angeschafft.

    ich habe noch eine frage, vielleicht könnt ihr mir helfen: ich habe mich per anton beworben und alle unterlagen abgeschickt und eine postkarte als eingangsbestätigung zurückbekommen, zeigt anton an wenn unterlagen nicht bearbeitet worden sind bzw fehlen?

    danke schonmal



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
Seite 1 von 135 123451151101 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook