teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.08.2009
    Ort
    münster
    Semester:
    12.
    Beiträge
    2
    Hallo, ich habe mal eine Frage, wie sieht es aus wenn man ein Kleinkind (4 Monate) hat und studieren möchte?? Hat man dann eine sehr lange Wartezeit?? Oder hat man den s.g. "Sozialbonus Kind" ?? Und ist man dann automatisch von den Semestergebühren befreit oder muss man einen seperaten Antrag stellen??

    Wäre toll wenn mir da jemand weiterhelfen könnte...

    lg..



    Schnelltest Lernen - kostenlos für dich - [Klick hier]
  2. #2
    ECHOnaut
    Mitglied seit
    11.08.2007
    Ort
    ICD-hausen
    Beiträge
    9.053
    Zitat Zitat von babe233 Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe mal eine Frage, wie sieht es aus wenn man ein Kleinkind (4 Monate) hat und studieren möchte?? Hat man dann eine sehr lange Wartezeit?? Oder hat man den s.g. "Sozialbonus Kind" ??
    Na ich würde mal sagen, alle warten gleich lang, mit Kind hast du nur ein höheres Sozialkriterium bei der Ortswahl...



    Schnelltest Lernen - kostenlos für dich - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.11.2010
    Ort
    -
    Semester:
    Externenabitur 2012
    Beiträge
    29
    Das wäre ja auch mal eine Möglichkeit um die Geburtenrate zu erhöhen:
    Eltern mit Kindern unter einem Jahr bekommen Gratiszutritt zum Medizinstudium...



    Schnelltest Lernen - kostenlos für dich - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.09.2004
    Ort
    Bonn
    Semester:
    4. vk
    Beiträge
    77
    Zitat Zitat von Coxy-Baby Beitrag anzeigen
    Na ich würde mal sagen, alle warten gleich lang, mit Kind hast du nur ein höheres Sozialkriterium bei der Ortswahl...
    Eben dieses.

    Im eigentlichen Auswahlverfahren macht es keinen Unterschied.
    Wenn es an die Ortszuweisung geht, genießt du gewisse Vorteile.

    Aber du kommst nicht schneller / leichter rein.


    Was die Studiengebühren angeht... soweit ich weiß, musst du nen Antrag stellen, dann gibts Studiengebühren-Befreiung für drei Semester.
    "Und, war was besonderes?"
    "Eigentlich nicht. Ich wurde der imaginäre Freund einer zukünftigen Aristokratin, hatte ne Schlägerei mit nem Uhrwerk... oh, und ich hab ein Pferd gefunden."



    Schnelltest Lernen - kostenlos für dich - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.08.2009
    Ort
    münster
    Semester:
    12.
    Beiträge
    2
    Ok erstmal danke... Ich bin selber Studentin, das war eine Frage wegen meinem Freund.. Er hat erst eine Ausbildung gemacht und wollte jetzt studieren.. Und da wollte er dies halt wissen...



    Schnelltest Lernen - kostenlos für dich - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook