teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.01.2014
    Beiträge
    1
    Hallo Leute,

    mein jetziger Stand sieht momentan so aus: BWL Bachelor letzten Frühjahr abgeschlossen, jedoch keine vernünftige Arbeit bis dato gefunden - sprich arbeitssuchend - und ich bin echt am verzweifeln da ich 0 Bock auf BWL noch habe!

    Medizin wäre vom Gefühl eine sehr gute Alternative für mich, da ich hier 1000 mal mehr Chancen auf Erfüllung, Zufriedenheit und Erfolg im Leben sehen. Deswegen bin ich ABGENEIGT einen Master in BWL draufzusetzen und stattdessen - so schnell wie möglich - einen Medizinstudiengang anzufangen.

    Die Situation und die Fakten:

    - Bin 25 J., hochmotiviert eine andere Richtung einzuschlagen
    - Wohne in Berlin (Elternhaus - stehe aber kurz vor dem Umzug) - Ich würde auch aus diversen Gründen nur Berlin bevorzugen - also 1. OP Berlin und weitere leer lassen oder überall Berlin ausfüllen??
    - Da Zweitstudent, Abi (2,3) unrelevant, andere Gründen müssen her
    - Bachelor BWL Note 2,6, etwas schlecht leider

    Wie könnte ich begründen?


    Es ist mein absoluter Traum in dem Alter anzufangen Medizin zu studieren, deswegen werde ich alles daran setzen. Ich weiß, dass ich es schaffen kann. Abi LK Physik + Techn. Info. Aber bringt das was?

    Bin für jeden Ratschlag dankbar!



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  2. #2
    gern geschehen Avatar von Kackbratze
    Mitglied seit
    05.04.2003
    Ort
    LV-426
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    22.126
    Die Wahrheit? Alles irgendwie nix greifbares.

    Kacken ist Liebe!
    Salmonella ist Kacken!


    Stay safe, sane and sanitized!



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Kretschmann
    Mitglied seit
    30.06.2012
    Beiträge
    525
    Zitat Zitat von adamas Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,


    - Wohne in Berlin (Elternhaus - stehe aber kurz vor dem Umzug) - Ich würde auch aus diversen Gründen nur Berlin bevorzugen - also 1. OP Berlin und weitere leer lassen oder überall Berlin ausfüllen??

    Deine Motivation drückt sich damit ja schon sehr gut aus.

    Es gibt zwei Alternativen, beide kosten Geld:

    - Einklagen (Kostenpunkt 12.000 - 16.000 Euro, wobei keine Garantie auf einen Studienplatz gegeben ist)
    - Ausland (inklusive Einklage ins 3. Fachsemester) (30-35.000 Euro)

    Da beide möglichen Alternativen einen Wohnortwechsel erfordern (in Berlin ist die Tendenz gegen Null einen Studienplatz eingeklagt zu bekommen) wirst du dich nach beruflichen Alternativen umschauen müssen.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  4. #4
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.08.2008
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    6.531
    österreich wäre ungefähr genauso günstig wie eine staatliche uni in deutschland. aber da muss man für den test ordentlich lernen. ich glaube, dass es da keine zweitstudienquote gibt, müsstest du dich informieren.
    witten wäre auch noch eine möglichkeit, aber auch nicht gerade einfach, angenommen zu werden, ist mehr glückssache.
    aber du willst ja alles dransetzen, da dürfte ein umzug noch das kleinste problem sein
    in deiner situation darfst du leider nicht wählerisch sein.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    24.03.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    23
    Hey adamas,

    ich kann deine Situation gut verstehen! Mit einem Studium in BWL wird es natürlich schwierig wissenschaftliche Gründe geltend machen zu können, welche ja die meisten Punktzahlen bringen bei der Bewerbung.

    Vielleicht kannst du in deinem Schreiben auf die wirtschaftlichen Aspekte in der Medizin eingehen. Ich denke da spontan an Klinikmanagement, Finanzierung von Forschungsprojekten oder geschäftsführende Leitung von Instituten. Ich bin kein BWLer, aber vielleicht konnten dir diese Schlagwörter einen Anreiz geben

    Mit Berlin hast du dir aber kein leichtes Pflaster ausgesucht in Punkto Bewerbung. Erfolgreiche Zweitstudium-Bewerber haben dort meist Referenzen wie Dr.-Titel in verwandten Fächern und einschlägige Publikationen.



    Periodensystem der Elemente - Poster von MEDI-LEARN gratis für dich - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021