teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.01.2014
    Beiträge
    34
    Hey,

    mich würde interessieren ob sich einer von euch eingeklagt hat oder Erfahrung damit hat, frage für einen alten Schulkameraden der auch gerne Pharmazie studieren würde.



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  2. #2
    ehemals RVT
    Mitglied seit
    17.01.2014
    Beiträge
    186
    lohnt sich eine klage? die wartezeit ist doch höchstens ein jahr oder so. guck mal auf der hochschulstart homepage nach, aber das geld für eine klage kann man sich eigentlich sparen



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.01.2014
    Beiträge
    24
    Also wenn du einen sehr schlechten Abischnitt hast und durch kurze Wartezeit keinen Studienplatz kriegen solltest so würde ich eventuell über eine Klage nachdenken . Ich habe über einen Antwalt einen Bericht gesehen gehabt der sich zu diesem Thema spezialisiert hatte der heisst Naumann zu Grünberg. Habe dir ein link beigefügt http://www.uni-recht.de/ . Viel glück



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Lissminder
    Mitglied seit
    20.01.2014
    Beiträge
    766
    ich wäre ziemlich vorsichtig mit diesem Einklagen, wenn du Pech hast, verlierst du den Prozess am Ende und stehst mit nem Haufen Schulden da. Die Unis vergeben wohl generell nicht so viele Studienplätze, wie sie müssten oder könnten. Aufrgrund diesem Wissen gibt es inzwischen schon darauf spezialisierte Anwälte, die sich auf diese Plätze berufen und für die Studenten klagen. Den Anwalt musst du aber auch bezahlen. Keine Ahnung, ob sich das lohnt.
    Was hast du denn für einen Abischnitt, wenn du eine Studienplatzklage in Erwägung ziehst, wenn man fragen darf?



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.01.2014
    Beiträge
    16
    Kalimera,

    Wenn du in Deutschland keinen Platz kriegst warum studierst du nicht in Österreich oder Schweiz da ist soweit ich weiß vielleicht einen Platz zu bekommen. Eventuell muss du so ein tms Test machen bin mir aber nicht sicher. Oder was sagt ihr



    Dein Begleiter durchs Medizinstudium! - Kostenlose Lernposter für dich - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook