teaser bild
Seite 951 von 1766 ErsteErste ... 451851901941947948949950951952953954955961100110511451 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.751 bis 4.755 von 8829
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #4751
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2013
    Ort
    Rostock
    Semester:
    V
    Beiträge
    162

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Sollte eigentlich gelangt haben, danke der Nachfrage. War echt mal ne faire Klausur. Jetzt ne Stunde Pause und dann überlegen wie das nochmal mit dieser RNA und den Transkriptionsfaktoren war.....



  2. #4752
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2014
    Ort
    im Rheinland
    Semester:
    2. WBJ - Labor
    Beiträge
    2.197
    Ich finde es erschreckend, dass das Semester fast schon wieder vorbei ist. Wo in Gottes Namen ist die ganze Zeit geblieben?!?
    Nächste Woche nochmal und dann sind das PsychSoz-Seminar und das Physio-Praktikum theoretisch schon vorbei (praktisch werde ich wohl auf Fehltermine verzichten, darum noch ne Woche länger, aber egal).
    Überhaupt ist die ganze Vorklinik nur so an einem vorbeigezogen, finde ich.



  3. #4753
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2013
    Ort
    Rostock
    Semester:
    V
    Beiträge
    162
    Sollte ich sie nach diesem Semester für immer hinter mir lassen können, wird sie trotzdem keinen großen Abschiedsschmerz in mir hervorrufen....



  4. #4754
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    3. WBJ Psychiatrie
    Beiträge
    9.731
    Die ersten beiden Semester fand ich anstrengend, aber das 3. und das 4. Semester waren viel interessanter als anstrengend. Und gerade jetzt im 4. Semester fange ich an, die Zusammenhänge gut zu verstehen. Insofern wird mich der Abschied von der Vorklinik doch die eine oder andere Träne kosten.

    Gestern das Anatomie-Seminar z.B. war ein gutes Beispiel wie Vorklinik sein kann/soll: ca. 18 Leute (von 22) in einem Konferenzraum im Forschungstrakt, zwei Fälle mit schweren Herzfehlbildungen, die Anatomie wurde wiederholt, die Professorin hat uns viel über den weiteren Verlauf dieser Patienten erzählt, noch einmal betont, welche Aspekte der Herzentwicklung und der Anatomie des Herzens klinisch besonders wichtig sind, usw. Das war wirklich ein schönes Beispiel guten Vorklinik-Unterrichts fernab von Multiple-Choice-Klausuren und sturem Auswendiglernen tausender Details.

    Andererseits freue ich mich schon wahnsinnig auf Patho, Klinische Chemie, Pharmakologie, usw., sodass ich natürlich doch hoffe, die Vorklinik im September abschließen zu können



  5. #4755
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2014
    Ort
    im Rheinland
    Semester:
    2. WBJ - Labor
    Beiträge
    2.197

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    @ Osterhagen: So war das auch nicht gemeint

    @ davo: So schön läuft das bei uns leider nicht: Patienten? Fehlanzeige! Beneide dich und die anderen Gießener da ein wenig.

    Ich hoffe natürlich auch auf die Klinik, aber wenn jetzt alles glatt läuft kommt nach einem Semester eh schon die Diss, worauf ich mich aber auch freue!



MEDI-LEARN bei Facebook