teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Greezi2510
    Mitglied seit
    17.04.2014
    Ort
    Cluj - Napoca
    Semester:
    1
    Beiträge
    53
    Hallo ,

    Ich habe vor nach meinem Abi im Frühjahr ein fsj zu absolvieren . Dafür habe ich mich bei zwei verschiedenen Kliniken beworben . In der einen Klinik habe ich einen Platz in der Kardiologie, in der anderen Klinik einen Platz im OP - Bereich . Ich würde allerdings lieber das fsj im OP- Bereich machen , bin aber nicht sicher , ob das dann auch als Pflegepraktikum gilt .
    Denkt ihr , dass es möglich ist innerhalb des FSJ hauptsächlich im OP Bereich zu arbeiten und dann für den Zeitraum des pflegepraktikums zum Schluss noch auf eine Bettenstation zu wechseln ?



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.08.2008
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    6.533
    OP wird nicht als Pflegepraktikum angerechnet. Ob du dann für drei Monate auf eine Bettenstation wechseln kannst, solltest du vorher klären und dir schriftlich geben lassen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.10.2013
    Beiträge
    1.868
    Also im Maximalversorger in meiner Heimatstadt war es möglich, die letzten Monate FSJ/BFD auf einer anderen Station zu verbringen. Du musst dich aber unbedingt vorher erkundigen, ob diese Zeit dir dann auch für dein FSJ angerechnet wird (falls dir das wichtig ist). Sollte man eigentlich meinen, aber bei einer Freundin gab es da ziemlich Probleme . Begründung war, dass sie für ihr FSJ nur in dem einen Bereich eingeteilt war, und die drei Monate auf der anderen Station "privat" für das Pflegeprakitkum genutzt wurden, soweit ich mich richtig erinnere.

    LG



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.05.2014
    Beiträge
    285
    Zitat Zitat von EVT Beitrag anzeigen
    OP wird nicht als Pflegepraktikum angerechnet. Ob du dann für drei Monate auf eine Bettenstation wechseln kannst, solltest du vorher klären und dir schriftlich geben lassen.
    Da gebe ich EVT absolut Recht.
    Unbedingt schriftlich geben lassen !!!! Nur das, was du "schwarz auf weiß" in der Hand hast zählt.
    Auf mündliche Versprechungen kannst du getrost pfeifen, die sind leider nicht immer was wert.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook