teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Thema: Uni wählen

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.04.2015
    Beiträge
    2
    Hallo, ich bin in diesem Jahr fertig mit der Schule in Estland, kein Bildungsinländer. Ich weiss schon, dass ich meine Sprachkenntnisse vorweisen soll(TestDAF hab ich) und estnisches Schulabschluss ist anerkannt in Deutschland. Meine Noten sind echt gut und bei der Umrechnung hoffe ich auf ein DN von 1,4-1,5.

    Vielleicht könnt ihr einen Rat geben, welche Unis ich mit so einem DN wählen sollte?

    Vielen Dank für eure Hilfe!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    3. WBJ Psychiatrie
    Beiträge
    9.736
    Mit 1,4 hast du gerade noch eine Chance an Unis die nur die Abiturnote als Kriterium im AdH heranziehen (v.a. in Halle und Homburg), mit 1,5 hingegen wohl nicht mehr. Mit 1,5 bleiben dir nur Unis, die entweder den TMS verwenden (kann man nur ein einziges Mal schreiben) oder den HAM-Nat (kann man jedes Semester erneut schreiben). Falls du viele naturwissenschaftliche Fächer belegt hast, und in diesen auch gute Noten hast, könnten auch Unis wie Jena oder Rostock interessant für dich sein.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.04.2015
    Beiträge
    2
    Vielen Dank für deine Hilfe!
    Ich hab heute ein bisschen recherchiert und glaube, dass HAM-Nat die beste Option für mich ist.
    Die Auswahlkriterien von Jena und Rostock soll ich noch genauer mich angucken.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    31.01.2010
    Ort
    Elite ohne soziale Fähigkeiten
    Semester:
    Kopfloses Huhn
    Beiträge
    3.856
    Hm, für TMS bist du jetzt leider zu spät, dass wäre aber auch definitiv eine Möglichkeit gewesen - kannst also jetzt nächstes Jahr machen, falls es dieses Jahr nicht klappt.

    Ich würde dir ja auch gerne ein PN schicken, leider hast du das nicht erlaubt. ;)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Z.n. Studium Avatar von *milkakuh*
    Mitglied seit
    02.12.2008
    Beiträge
    5.424
    @dyöner: Mit 1,4/1,5 könntest du in Hannover auch noch zum Auswahlgespräch eingeladen werden. Ich würde aber an deiner Stelle wahrscheinlich eher auf den Ham-Nat setzen. Ich weiß nicht wie in einem Auswahlgespräch mögliche Sprachschwierigkeiten beurteilt werden. Viele Grüße nach Estland aus Lettland!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook