teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.05.2015
    Beiträge
    2
    Hallo liebe Leute!

    Ich habe mich die letzten beiden Semester für Medizin beworben, bin aber leider nicht reigekommen, da ich noch nicht vollständig durch die AdH's durchschaue. Ich habe eine Schnitt von 1,8. und hab nun zum 1.4 eine Ausbildung zur OTA angefangen, um so bessere Chancen zu haben. Nun will ich mich aber trotzdem weiter bewerben. Ich hab gelesen, dass ich eventuell in Magedeburg oder Hamburg eine Chance haben könnte zum HAM-NAT eingeladen zu werden. Danach hatte ich mir überlegt, an zweiter Stelle die Uni Jena zu setzen, da die auch auf Einzelnoten achten und ich Biologie und Mathe als Leistungskurs hatte und auch gute Noten dort habe. Bei Gießen ist das ja der gleiche Fall. Was meint ihr? Oder sollte ich doch ganz andere Städte auswähle.
    Freue mich über jede hilfreiche Antwort.

    Liebe Grüße Lisa



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    30.07.2010
    Ort
    Universum
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    2.930
    Jena wird nichts werden, da werden nur nicht alle Leute ins AdH aufgenommen, die sortieren vorher nach Note aus und schauen erst dann auf die Fächer. Schlechter als 1,5 würde ich Jena nicht auf die Liste setzen. Gießen ist wohl auch mehr als schwierig mit 1,8.
    An deiner Stelle würde ich den HamNat machen und falls das nicht klappen sollte dann nächstes Jahr den TMS. Mit einem sehr guten TMS stehen die so gut wie alle Türen offen.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.05.2015
    Beiträge
    2
    Also bringt es auch nicht wirklich noch weitere Unis anzugeben? Man kann Hamburg und Magdeburg ja beide nur als 1. Ortspräferenz angeben.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #4
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    30.07.2010
    Ort
    Universum
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    2.930
    Doch, klar kannst du welche angeben. Solltest du auch. Aber ich wollte dir das nur nochmal sagen, weil es schade wäre, wenn du dir allzu große Hoffnungen machst.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #5
    Rettungsassistentin Avatar von Glomerulum
    Mitglied seit
    17.07.2014
    Ort
    Mainz
    Semester:
    2
    Beiträge
    16
    Ich kann mich da nur anschließen! Der Ham-Nat ist momentan die beste (und ich denke auch einzige) Chance, die du hast. Wenn du erstmal die Ausbildung abgeschlossen oder den TMS mit einem guten bis sehr guten Ergebnis absolviert hast (oder die Kombination aus beidem) sieht das ganze dann wieder anders aus. Aber allein mit deiner DN ohne Zusatzqualifikationen sieht's mau aus, auch wenn man gewichtete Fächernoten miteinbezieht. Also bewirb dich in Hamburg oder Magdeburg, das ist das wichtigste. Natürlich kannst du trotzdem noch andere Unis auf den restlichen Plätzen nennen. Nur würde ich da die Erwartungen eher runterschrauben...



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]

MEDI-LEARN bei Facebook