teaser bild
Ergebnis 1 bis 3 von 3
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Vicious
    Mitglied seit
    11.09.2003
    Semester:
    HEXe
    Beiträge
    111
    Hi ,
    ich komme nun ins 3. Ausbildungsjahr als Krankenschwester und somit wird es Zeit für mich, mir Gedanken um meinen Studienwunsch zu machen. Im nächsten Jahr möchte ich Medizin in Hombug beginnen und nun frage ich mich wie wohl meine Chancen stehen dort angenommen zu werden. In Anbetracht der Tatsache das dieser Studienort ja nicht gerade zu den Beliebtesten gehört erhoffe ich mir eine gute Chance.

    Mein Schnitt war 2,2 und ich habe dann 6 Wartesemester

    Allerdings kann ich am Auswahlverfahren der Hochschule selber nicht mehr teilnehmen.

    Ich habe mich bisher jedes Jahr beworben und aus meinem diesjährigen Ablehnungsbescheid geht folgendes hervor:

    1. Qualifikation nach Durchschnittsnote:

    mein Rang (2,2) : 133
    letzter ausgewählter Bewerber (1,6) : 55

    2. Qualifikation nach Wartezeit:

    mein Rang (4 Wartesemester) : 4212
    letzter ausgewählter Bewerber (6WS): 2342

    Habt ihr irgendwelche besonderen Tipps für mich? Ich finde nämlich das, dass irgendwie gar nicht so gut aussieht...


    (Im Vorraus Danke für die zahlreichen, hilfreichen Antworten )


    LG Verena



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    10.09.2003
    Ort
    Ulm
    Semester:
    03
    Beiträge
    15
    Hey Verena!

    Sofern die Wartesemester zum WinterSemester bleiben, mit mindestens gleichem Schnitt [6 WS mit 2,5er Abi], so kannst du zum nächsten Wintersemester einen Platz erwarten!

    Die Frage ist jedoch, ob nächstes Jahr nicht noch mehr Bewerber Med studieren wollen...
    Dieses Jahr warens schlanke 5000 Bewerber mehr! ;-(

    Ich bin für deine Zulassung zum kommenden Wintersemester dennoch sehr zuversichtlich!


    Besten Gruß aus Bremerhaven
    *Christopher*



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Vicious
    Mitglied seit
    11.09.2003
    Semester:
    HEXe
    Beiträge
    111
    Hallo Christopher,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich weiss man kann da keine
    genauen Prognosen stellen aber solch positive statements beruhigen meine Nerven ungemein


    lieber Gruss an dich;
    Verena



    Welcher Facharzt? - Interaktives Tool zur Facharztwahl - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021