teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.04.2015
    Beiträge
    7
    Liebe Community,

    ich habe letztes Jahr Abitur mit einem Schnitt von 1,8 gemacht. Habe mich in Deutschland gar nicht erst um einen Platz beworben (möchte dies auch nicht tun, da ich von Anfang an im Ausland studieren wollte). Nun habe ich die Möglichkeit entweder in der Schweiz (Kriterien erfülle ich) oder in Australien (Kriterien erfülle ich dort ebenfalls) zu studieren. Was würdet ihr vorziehen? Hat irgendjemand Erfahrungen mit einem der Länder? Wie schwer ist der Aufnahmetest für die Universitäten in der Schweiz?

    Bitte keine Antworten bzgl Kosten,... Dies ist soweit alles geklärt

    Vielen Dank!

    Liebe Grüße

    philip730d



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    hoppel228
    Guest
    Könnte ich es mir aussuchen, würde ich Australien nehmen. So ein geiles Land. Die Leute sind dort so locker und gut gelaunt. Warst du schon mal in Australien und der Schweiz?



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.04.2015
    Beiträge
    7
    Ja, in beidem. Persönlich würde ich auch Australien vorziehen. Ist zwar teurer, aber noch in Ordnung. Schweiz ist auch näher. Ein Vorteil wenn man seine Familie öfters sehen möchte



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #4
    hoppel228
    Guest
    Dann läuft die Entscheidung wohl drauf hinaus, wie oft du deine Familie sehen willst. Wenn man in Australien ist, kann man nicht einfach mal so vorbei kommen, wenn was passiert. 1 Tag und viel Geld gehen für einen Flug immer drauf: Dem gegenüber wäre Schweiz einfacher.

    K.A. wie schwer die Aufnahmetests in der Schweiz sind.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #5
    Z.n. Studium Avatar von *milkakuh*
    Mitglied seit
    02.12.2008
    Beiträge
    5.513
    Ich würde mir vorallem überlegen, wo du nach dem Studium arbeiten möchtest. Werden beide Anschlüsse ohne Probleme anerkannt? Das würde ich vorher abklären.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook