teaser bild
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Banned
    Mitglied seit
    02.04.2016
    Beiträge
    108
    Gibt es hier jemanden der an der Uni FFM studiert und mir mal den Vorlesungsplan vom WS2015/2016 erklärt?

    Sind alle Kurse, die da drin sehen Pflicht? Schein mir bissel viel? Ich nehme an das die Buchstaben Gruppen sind?

    Plan ist im Anhang!
    Angehängte Dateien



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #2
    straight outta hell
    Mitglied seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    über den Berg.
    Beiträge
    4.891
    Vorlesungen (hier im Plan gelb) sind in der Regel freiwillig.

    Alles andere sind Pflichtveranstaltungen. Wie du schon gesagt hast, sind die Buchstaben Gruppen. Bedeutet, dass nur die Termine für die jeweilige Gruppe relevant sind.

    Hab gerade mal überschlagen...sind rund 9 h/Woche, die Pflicht sind. Das ist wirklich nicht mehr viel.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #3
    Banned
    Mitglied seit
    02.04.2016
    Beiträge
    108
    Danke nie... Kann man denn zwischen den Gruppen springen und sagen ich mach Gruppe A soziologie und Gruppe H Biologie. Oder ist es so das wenn man A ist alles Kurse mit A besuchen muss. Das es nur 9 std ist bezweifle ich... Die Praktika sind ja auch Pflicht, also Chemie, Phsyik und Bio... Was ich mich auch Frage wie kann es sein das Gruppe A am Montag morgen Bio hat und zur gleichen Zeit Gruppe A Terminologie läuft. Ich versuch den Plan zu verstehen um einzuschätzen, ob ich ggf. Pendeln kann oder es zeitlich nicht machbar ist.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #4
    straight outta hell
    Mitglied seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    über den Berg.
    Beiträge
    4.891
    Ich bin selbst nicht in FFM, weiß jetzt nicht wie es da speziell abläuft.

    Allgemein ist es so, dass man für jedes Fach einer Gruppe zugeteilt wird. Das muss nicht immer A sein sondern eben in Termi z.B. A und in Bio halt B. Wird halt so geregelt, dass es zu keinen Überschneidungen kommt.
    Du selbst wirst auf die Gruppenzuteilung wenig Einfluss haben. Manchmal kann man in eine andere Gruppe tauschen oder in einzelnen Fächern die Gruppe selbst wählen aber komplett selbst entscheiden kann man dabei nicht.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook