teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    12.04.2016
    Beiträge
    5

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Warum ist denn die Antwort B laut Expertenmeinung richtig? Appendix ist doch mit 1-2% keine "typische" Lokalisation der extragenitalen Endometriosis. Wohingegen Antwort E sowohl von der Formulierung "gelegentlich" als auch vom Konzept "Impfmetastase" passt. Verstehe da die Expertenmeinung nicht.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #2
    gamo lefuzi nibe
    Mitglied seit
    25.10.2009
    Beiträge
    1.952
    Das ist ne reine Vokalbelfrage. Endometriose am Bauchnabel wäre Endometriosis extragenitalis und nicht genitalis externa wie bei E steht.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020