teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Medizinzombie
    Mitglied seit
    13.10.2015
    Beiträge
    75
    Moin Leute, der diesjährige TMS steht unmittelbar bevor.Es geht nun in den Endspurt mit dem Lernen.Ich habe mich wirklich gut vorbereitet.Nun zu meiner Frage: Habe ich überhaupt mit einem sehr guten TMS und mit einen Abischnitt von 2,4 eine Chance, in unmittelbarer Zeit einen Studienplatz zu bekommen? Ich werde natürlich mein bestes geben und den Test möglichst gut schreiben, unabhängig davon, ob er nun was bringt oder nicht.Ich brauche einfach mal ein Erfolgserlebnis neben den ganzen Ablehnungsbescheiden von Hss



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    01.04.2016
    Beiträge
    126
    Dazu bräuchtest du schon einen exzellenten TMS
    In Ulm (Auswahlgrenze verhältnismäßig niedrig im WS 2015/16 mit 1,500) wird der Test 49% zu Abinote 51% verrechnet: 0,49*1,0 + 0,51*2,4 = 1,71
    In München bekommst du für Prozentrang +90% 0,8 Bonus, also 1,6

    Kommt eine zusätzliche Ausbildung für dich in Frage?



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.10.2015
    Ort
    Heidelberg
    Semester:
    2
    Beiträge
    19
    Jap, mit einem überaus exzellenten, nahezu perfektem TMS dürftest du in Mannheim oder sogar Heidelberg reinkommen.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    01.12.2015
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von MindfulMedicalStudent Beitrag anzeigen
    Jap, mit einem überaus exzellenten, nahezu perfektem TMS dürftest du in Mannheim oder sogar Heidelberg reinkommen.
    Habs grade mal ausgerechnet, für Mannheim bräuchtest du nen Wert von über 120 im TMS, vorausgesetzt die Grenze bleibt bei ca. 52. Nach der Tabelle auf tms-info schaffen nur 2% der Teilnehmer einen Wert über 120, ist also relativ unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich
    Ansonsten kommen in Heidelberg und Mannheim noch Sachen wie Berufsausbildung oder ähnliches auf deinen Wert drauf, vielleicht reicht dir dann auch ein etwas niedrigerer Wert. Auf jeden Fall schon mal viel Glück für den TMS !



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
  5. #5
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.10.2013
    Beiträge
    1.868
    Das wäre auch ein guter Beitrag für den "Wie stehen meine Chancen"-Thread gewesen .
    Wenn ständig neue Themen eröffnet werden, ist das eher kontraprouktiv in punto Übersichtlichkeit...

    Mach den TMS und guck dann weiter. Du wirst im TMS nicht besser und nicht schlechter abschneiden, wenn du eine bestimmte Punktzahl vor Augen hast, da du so oder so dein Bestes gibst...

    Also, lasst jetzt das Rumrechnen und entspannt euch nochmal vor dem großen Tag.



    Intensivkurs M3/ Kenntnisprüfung - 03.08. - 28.10.2024 - [Klick hier!]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook