teaser bild
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 8 von 8
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Administrator Avatar von Brutus
    Mitglied seit
    17.01.2011
    Ort
    Bochum
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    9.550

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ist jetzt kein reiner Bronchoskopiekurs, aber die Grundlagen werden hier auch gelehrt:
    http://www.aim-arnsberg.de/kurse/
    Wichtig: der Kurs richtet sich wirklich an Anfänger in der Intensivmedizin. Macht keinen Sinn als fortgeschrittener Assistent mit Intensiverfahrung dorthin zu gehen.
    Sonst bietet er einen guten Querschnitt über die Dinge, die man auf der Intensiv in den Diensten können sollte...
    I'm a very stable genius!



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #7
    Magilltubenbenutzerin Avatar von Moorhühnchen
    Mitglied seit
    11.01.2006
    Ort
    Südufer
    Semester:
    Fachhühnchen
    Beiträge
    9.861
    Zitat Zitat von Rettungshase Beitrag anzeigen
    https://www.ausbildungsakademie-seli...choskopie-kurs

    Ich habe in Seligenstadt mal einen organisierten, zweitägigen Bronchoskopiekurs besucht. Der war sehr anfängerfreundlich, gut verständlich und "auf Augenhöhe"
    Er soll sich zwar prinzipiell an Internisten orientieren, aber ich sehe hier keine Abstriche für Anästhesisten.
    Eben jenen Bronchoskopiekurs in Seligenstadt habe ich auch gemacht, er fand freitags abends und am Samstag ganztägig statt. Sehr viel Praxisanteil, wir haben stundenlang bronschoskopiert und am Ende des Kurses kam das Highlight: der Kursleiter (CA der Anästhesie im Hause) ließ sich von uns bronchoskopieren!! Das macht er aber nicht immer, nur wenn die Teilnehmer passen (wir waren zu siebt mit 2 Dozenten!). Leider war der Kurs im Januar, und ich denke, er findet auch immer nur im Januar statt.

    Falls Du nachfragen möchtest: https://www.asklepios.com/seligensta...n/anaesthesie/
    Dr. Müller-Hillebrand hat den Kurs 2015 zusammen mit seinem LOA geleitet und organisiert, einfach mal wegen Terminen nachfragen...
    Angehängte Grafiken
    Geändert von Moorhühnchen (05.03.2017 um 18:49 Uhr)
    Don't be afraid of work - fight it!!





    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  3. #8
    Feddich ;)
    Mitglied seit
    21.08.2005
    Beiträge
    330
    Der Kleemann-Kurs ist allerdings ein (hervorragender) Kurs für die fiberoptische Intubation und das drumherum. Die tatsächliche Bronchoskopie kommt dabei höchstens am Rande vor.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020