teaser bild
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 25
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Kostas
    Guest
    Hallo Forummitglieder,
    bin auf das Forum hier gestoßen, wirklich kompetente BEartung und Topics wie ich sehe

    Wurde leider net fürs Medistudium zugelassen und strebe jetzt ein Bio studium an, da das meine 2te Wahl war.

    Ich bin aber an beidem sehr interessiert und wollte sowas wie Biomedizin machen oder wie das heisst (der direkte nc dafür ist 1,0 - 1,3 ), also nicht machbar.

    Kann ich nach absolviertem Bio Studium sofort mit Medizin loslegen oder gibts da wieder Probleme mit NC etc. weil ich ja keine Wartezeiten habe wenn ich Studiere...

    Wäre nett wenn jemand Infos darüber hätte, denn das wäre mein Wunsch, diese neue Medizin, Molekulare oder wie das heisst...



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  2. #2
    Foreninventar Avatar von Froschkönig
    Mitglied seit
    20.08.2001
    Ort
    war Regensburg/München
    Semester:
    genug
    Beiträge
    7.026
    Wie das mit Wartezeiten fü ein Zweitstudium aussieht, weiß ich grad nicht, aber auf jedenfall solltest Du auch rechtzeitig die Kosten für ein Zweitstudium abchecken...könnte nicht mehr so ganz billig werden.
    KEINE Wiederbeschaffung von Goldkugeln und anderen Preziosen !
    Das schlimme an den Minderwertigkeitskomplexen ist, daß die falschen Leute sie haben
    (Sir Alec Guiness)



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  3. #3
    Kostas
    Guest
    naja gut, das mit dem Geld kriege ich schon hin, Eltern unterstützen mich dabei auch ...

    Hab bei der ZVS was gefunden

    Infoblatt

    Grenzen für WS 2003/04

    Laut Grenze hätte ich im Hauptverfahren die Messzahl 4 gebraucht. Wenn ich das Biostudium mit 3 abschliesse, habe ich shconmal die Messzahl 2.

    Jetzt wirds etwas komplizierter, es gibt verschiedene Gruppen mit "Gründen" des Zweitstudiumsm ohne guten Grund gibts memrhin noch 1 Punkt, insgesamt also die Messzahl3 hätte fürs Nachrückverfahren grad noch so gereicht...

    Also sollte mit 3,0 und einem Grund das zweitstudium zu machen einem Zweitstudium nach Bio in medizin nix behindern denke ich.

    Hoffe mal ich hab das richtig verstanden...



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  4. #4
    Foreninventar Avatar von Froschkönig
    Mitglied seit
    20.08.2001
    Ort
    war Regensburg/München
    Semester:
    genug
    Beiträge
    7.026
    Original geschrieben von Kostas
    Hoffe mal ich hab das richtig verstanden...
    Womit wir wieder einmal beim Hauptproblem dieser ganzen tollen Infoblätter angekommen wären
    KEINE Wiederbeschaffung von Goldkugeln und anderen Preziosen !
    Das schlimme an den Minderwertigkeitskomplexen ist, daß die falschen Leute sie haben
    (Sir Alec Guiness)



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  5. #5
    rosa Plüsch
    Mitglied seit
    25.07.2003
    Semester:
    auf dem Boden der Tatsachen angekommen
    Beiträge
    2.641
    ... das mit dem " ich krieg das mit dem Geld schon hin" ist seit der Studiengebührendebatte so ne Sache. Bei uns ( Hessen ) würde das bedeuten, dass das mal eben 1500€ / Semester wären...



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook