teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.01.2018
    Beiträge
    3

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich werde hoffentlich zum WS 2018/19 mein Zahnmedizin Studium in Dresden beginnen und wollte mir schon einmal einige Bücher/ Materialien besorgen.
    Hat jemand Tipps was man dort an Büchern brauchen könnte?
    Viele Grüße



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.07.2017
    Ort
    Da, wo andere Urlaub machen oder so ähnlich
    Semester:
    3
    Beiträge
    166
    Lohnt sich nicht. Du musst selber herausfinden, womit du am besten lernen kannst (das sage ich dir als diesjährige Ersti). Leute empfehlen und so kommt z.B. Zeeck als Chemie zustande. Mit dem kann ich aber, persönlich, nichts anfangen, obwohl ich Vorkenntnisse habe.

    Die Dozenten empfehlen auch, aber auch nicht immer zurecht (--> bei uns ist z.B. Histologie von Lüllmann-Rauch der Renner, da die Dame von unserer Uni kommt. Persönlich fand ich aber den Taschenatlas von Thieme und einen Lehrbuch von Elsevier besser).

    Lass es auf dich zukommen und entscheide dann, nachdem du dir verschieden Bücher angeschaut hast (Bibliothek, Buchhandlung). Es lohnt sich, Gebrauchtes zu kaufen. Du kannst auch viamedici als Probeabo ausprobieren - du bekommst ebenfalls zugriff auf Eref - da befinden sich manche Bücher von Thieme als Volltexte (z.B. Duale Reihe Anatomie, mein Liebling).



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Confused.
    Mitglied seit
    07.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Semester:
    viel zu viele
    Beiträge
    298
    Erstmal einschreiben, dann die Bücherempfehlungen der Dozenten anschauen & anhören, was die Fachschaft/ältere Kommilitonen empfehlen. Dann in die Bibliothek & die Buchhandlung gehen & versuchen, ein paar Seiten des gleichen Kapitels in unterschiedlichen Büchern anzuschauen. So mach Ich das immer und fahr damit ganz gut.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  4. #4
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.117
    Erstmal gar kein Buch kaufen und warten wie die Vorlesungen und Seminare werden (und die Powerpointfolien dazu). Gekauft sind Bücher schnell.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.01.2018
    Beiträge
    3
    Besten Dank für die Antworten!
    Ich werd das ganze dann wohl verschieben bis ich im Stoff stehe und mir ein Bild über gute Bücher machen kann.



    MEDI-LEARN vor Ort! - Gratis Vortrag Effektive Examensvorbereitung - [Jetzt anmelden - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2018